So etwas finde ich immer recht schwer, sich selbst zu beschreiben ohne dabei einseitig zu sein. Aber ich werd´ es einfach versuchen.
Ich bin im Mai'78 in Speyer geboren, als Einzelkind aufgewachsen und das wars auch fast schon *gg*.
Normale Schule und dann ab auf in die weite Welt .. :). Nein, ganz so schlimm war es dann doch nicht aber ich bin dann weggezogen in Richtung Köln.
Damals kannte ich schon meinen Freund, wir waren aber nicht zusammen ( er hatte eine Beziehung und wir dachten auch nicht das das was wird bei uns beiden ) und wohnten auch nach meinem Umzug knapp 400km auseinander. Vor meinem Umzug waren es gerade mal knapp über 100km. Naja was solls - heute sind wir ziemlich glücklich. Wenn du mehr über ihn erfahren willst dann klicke hier.
Nun aber wieder zurück zu mir. Ich wohnte dann knapp 2 Jahre in NRW und ich muss zugeben es war einfach SUPER *inErinnerungenSchwelg*. Irgendwann werde ich dort wieder wohnen. Seit August 2001 wohne ich im "Schwabenland". Ja ich weis das ist eine ziemliche Veränderung, aber was tut frau nicht alles für die Liebe ??? ...

Das ist nun der aktuelle Stand der Dinge, sagt aber wohl nicht wirklich etwas über mich aus, oder?
Ich habe 3 Kater (wer mehr über die Racker erfahren mag klicken hier) Alle 3 sind ziemliche Rabauken aber auch soooo suess. *schwärm* Seit Anfang 2002 mache ich eine Ausbildung zur Anwendungsentwicklerin (sollte das jemanden interessieren). Bis jetzt macht es mir recht viel Spass, und das allerbeste ist, ich habe sogar ein bisschen was dabei gelernt *IronischGrins*.
Der erste Teil der Ausbildung handelte hauptsaechlich betriebswirtschaftliche Dinge ab.... *gähn*. Der 2.te Teil ist nun interessanter (teilweise aber auch langweiliger) da wir hier eigentlich nur am Rechner sitzen und "lernen"....Das geht aber auch rum.
Und ehe man sich versieht, steht man kurz vor der Prüfung *bibber*..Die schriftliche Prüfung habe ich im Nov. 03 nun auch bestanden und nun heißt es noch die müdnliche hinter mich zu bringen und dann hab ich meinen Abschluss in der Tasche *FreuUndNichtMehrAbwartenKann*.

Mitlerweile ist die Prüfung schon hinter mir, habe bestanden und hab mir nach einer kleinen Auszeit dann doch ma so langsam nen "job" gesucht. Bei der Wirtschaftslage und als "umschülerin der IHk" in einem EDV-Beruf gar nicht so einfach. Aber der Zufall hatnachgeholfen und nun bin ich mit laufenden Projekten selbständig - und mir gehts gut damit!!

Freizeitmäsig:
  • sitze ich gerne und viel vorm Rechner, bei der Ausbildungswahl sollte das eigentlich normal sein (btw... meinen Freund kenn ich erst über das Internet *mal sagen muss* - vonwegen Internt vereinsamt!),
  • lese gerne (aber nur wenn das Buch auch gut ist...und das ist schwer '*g* )
  • Klamotten selbst machen ( erst seit kurzem aber es ist ne tolle Alternative zum teuren Euro *g*)
  • weggehen, einkaufen, bummeln... was man eben so macht wenn man Zeit hat
  • Jeden Samstag zählte zum Pflichtprgramm der Besuch im CarpeNoctem in Markgröningen. Mittlerweile geschlossen ;( und Alternativen nicht wirklich in Ausicht...
  • beschäftige mich mit Heilkräutern und deren Wirkung
  • vertiefe mein Wissen in und um die Bereiche Wicca, Schamanismus, Naturheilkunde und alles was in diese Richtung geht und mich interessiert
  • u.s.w.
Zu meinen Favoriten hinzufügen!
© by hAeCkSe